Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

06.08.2017

Aquarellstifte

Ich habe mal wieder mit meinen Aquarellstiften versucht etwas zu malen. So richtig fehlte mir bisher der Zugang wie ich die Aquarellstifte einsetzen kann. Malt man einfach wie mit Buntstiften? oder muss das Papier beim Malen feucht sein?
Ich habe mir jetzt ein paar youtube-Anleitungen zum dem Thema angesehen ... und dann sind diese zwei kleinen Bildchen entstanden:

Bei diesem Bild habe ich die jeweiligen Farben mit den Stiften einfach auf das Aquarellpapier gestrichelt. Recht ungenau drauf los. Dann habe ich mit Pinsel und Wasser die Farben leicht bearbeitet. So einfach nach Gefühl. Den Zaun und die Vögel habe ich zuletzt noch mit dem Aquarellstift rein gezeichnet.


Bei dem Bild habe ich zuerst die Blumen mit Filzstift gemalt ... sollen natürlich Balkonblumen sein ;-)
Dann habe ich alles mit den Aquarellstiften ausgemalt. Manchmal die Stifte etwas stärker aufgedrückt, damit die Farbe noch stärker rauskommt. Zuletzt mit dem Pinsel mit Wasser über die Farbe. Dabei habe ich gemerkt, dass  die schwarze Filzstiftfarbe auch gerne im Wasser fließt ;-)



 Also Spaß hat es gemacht ... und ich glaube ich male mit den Stiften weiter :-))))

Kommentare:

  1. Auf jeden Fall musst Du weitermachen, liebe Heidi. Das ist doch ganz toll geworden. Mir gefallen beide Zeichnungen ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ...die gefallen mir beide sehr gut, liebe Heidi,
    klingt bei dir so einfach...Stifte habe ich auch, aber schon lange nichts mehr damit gemacht...vielleicht sollte ich sie mal wieder raus holen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Servus Heidi,
    ein Baum mit "Charakter-Kopf" - Knubbelnase und Lockenschopf.
    Zwei schöne Blätter hast du da geschaffen - auf alle Fälle weiter machen!!
    Eine erfolgreiche Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Gell...das macht Spaß mit den Stiften...ich kannte dir früher auch nicht und habs probiert und Gefallen daran zu finden. Tolle Bilder hast du gemalt.

    Schönen Wochenstart und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Heidi, dein Versuch die Stift unterschiedlich einzusetzen ist dir hervorragend geglückt. Beide Bilder gefallen mit sehr. Der einzelne Baum in der Landschaft sieht Klasse aus. Die Blumen....Sommerflieder und vermutlich Sonnenhut sind so duftig und reizend gemalt. Beide Bilder würde ich an die Wand hängen.
    Herzliche Grüße, HanLo

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen supi aus. Dachte immer, dass Aquarellmalerei nur mit Tusche geht. Von den Stiften habe ich noch nie etwas gelesen. Da hast du ein schönes Hobby.

    Alles Liebe und einen guten Wochenstart wünsche ich dir ❤ Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch! Du hast echt ein unglaubliches Talent! Die Bilder sehen klasse aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    das sind wieder ganz fantastische Bilder und heute ist Montag, da kommen mir gleich wieder alle deine wunderbaren Bilder in Erinnerung. Du kannst einfach mit allen Materialien prima umgehen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Mein lieber Specht,
    da war ich platt,
    die Post kam recht
    zur Tigerstadt!!
    ;-)
    Es spielte sich schon gestern ab,
    da hatt' ich's auch im Blog,
    was denkst', wie ich gefreut mich hab,
    beim Aufmachen ad hoc!!
    ;-)

    Also auch hier nochmals allerliebsten Dank für das wuuuundervolle Bild und die süßen Tiere ;-)))) auf der "Rückseite"! So kann ich mich kaum entscheiden von welcher Seite ich die Karte anschaue!♥️
    Ich werde sie rahmen!

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidi,

    wow, dass sieht ja schon sehr gekonnt aus. :-) Ganz wundervoll finde ich die beiden Bilder. Unbedingt musst du da weitermachen. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi
    Wow... sieht das toll aus. Wunderschön!
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Die Bilder sehen toll aus. Leider kann ich nicht so gut malen. Beim Handlettering habe ich auch gemerkt, dass so ein Filzstift gern auseinander läuft.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. Weitermachen! Dass der Filzstift ausläuft ist nicht tragisch. ich finde das passt recht gut.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  14. herzlichen Dank für eure motivierenden Beiträge :-)))))

    AntwortenLöschen
  15. ich find die Blumenbilder genauso schön wie das mit dem Baum und du machst das schon richtig also nur weiter so...
    das wird auch immer besser und Ideenreicher!!!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen