Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

03.07.2017

Vor Kurzem habe ich euch ein schnell gebasteltes Windspiel aus einer Plastikflasche gezeigt.
Diesmal habe ich eine grüne Plastikflasche zerschnitten und gedacht, dass ich sie ohne Bemalung aufhängen kann.



Aber wie ihr seht, fällt das Windspiel in der zarten grünen Farbe gar nicht auf.

Also habe ich die zerschnittene Flasche im Nachhinein an der Innenseite mit roten Streifen versehen. Das ging auch recht schnell und unkompliziert :-)
Und so passt es jetzt schon besser - oder?


Kommentare:

  1. Ja, mit den roten Streifen sieht das sogar richtig toll aus.
    Schön ist dein Balkon.

    LG Mathilda ❤❤

    AntwortenLöschen
  2. eine lustige Idee!
    Eine herrliche Aussicht von Deinem Balkon!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. ...also ich finde das "luftige Grün" gar nicht sooo ohne - aber wer will kann es ja jederzeit "bunt treiben" ;-))
    Eine luf(s)tige Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Kann mir gut vorstellen das man dann vor allem einen viel schöneren Effekt hat. Bin gedanklich schon am basteln ;-))))

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Genau wie Nova bin ich jetzt am überlegen, ob ich nicht hellblaue Flaschen zerschneide und auch erst mal nicht anmale...man soll sich ja nicht mehr Arbeit als nötig machen, falls es nicht passt kommen am Ende eben auch noch rote Streifen drauf. Vielen Dank noch mal für die Idee.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,

    bei einem anderen Hintergrund schaut aber das hellgrün recht schön aus. Na klar, mit roten Streifen kann man es sehr viel besser sehen. Ideen hast du, einfach toll.

    Einen schönen Tag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi! Das Windspiel macht sich besonders im Gegenlicht sehr gut. Du hast halt für alles immer gute Ideen...das sind schöne Anregungen für deine Leser.
    Herzlichst HanLo

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wieder kringelig schön gemacht, lieber Specht, und bestimmt auch gut gegen Stareneinfall!
    ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. wie schön mit Streifen und ohne .. toll! Windspiel druch das Gekrause richtig faszinierend dann!
    Schöne Tag wünsche ich dir und Jo auf euren schönen Blakon!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebtrolli,

    ich muß jetzt doch noch mal vorbeikommen, damit Du meine Verlosung nicht verpaßt und auch eine Chance auf Gewinn hast!!
    Schließlich bist Du eine meiner Treuen! Der Tiger hat nämlich 10-jähriges Blog-JUBEL-äum ;-) und läßt was springen. 🎉
    Also, mein lieber Specht, ich freue mich über Deine Teilnahme!♥️

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidi,

    auf Eurem Balkon hat der Wind auf jeden Fall Spaß am Spielen und Wehen! Es ist für mich interessant wie die Windspiele aus einfacher Plaste solche Effekte erzeugen können, wenn man sie richtig schneidet und gestaltet!

    Wir sind aus dem Urlaub zurück und somit sende ich ganz liebe Grüße an Euch!

    Senna

    AntwortenLöschen
  12. So hübsch und so einfach- das ist ein schönes Receyclingprojekt.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. ich freue mich dass euch die Schnellbastelei gefällt :-)
    Danke für eure Beiträge.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidi,
    ich habe ja schon viele Dinge gesehen, die man aus diesen PlastikFlaschen zaubern kann...Wasserspeicher für den Urlaub, Minigewächshaus, Pflanzgefäß...aber ein solch tolles Windspiel ist mir bisher noch nicht untergekommen! Mit den roten Streifen wirkt es ganz wunderbar!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen