Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

17.12.2016

und noch ein Stern

also ich muss zugeben ... dieser Bascetta-Stern hat mich einige Zeit gekostet ;-) Aber jetzt wenn ich ihn so sehe ... freue ich mich doch sehr dass ich mir die Mühe gemacht habe.

Mit diesem Stern wünsche ich euch einen schönen vierten Advent


Kommentare:

  1. wow...da hat sich die viele Arbeit aber gelohnt, dein Stern ist wunderschön geworden.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. ....es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die man gerne selber machen "können möchte" - aber gehört der Neid nicht auch zu den Todsünden???
    Also bleibe ich lieber bei der Bewunderung!!!!!!
    Schönen vierten Advent,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. ...schön sieht er aus, liebe Heidi,
    die Arbeit hat sich gelohnt...

    dir einen frohen 4. Advent,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Glaube ich dir liebe Heidi. Der sieht aber auch klasse aus. Eigentlich viel zu schön um danach in einem Karton zu verschwinden.

    Wünsche dir bzw. euch einen schönen 4.Advent und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der sieht wirklich kompliziert und nach viel Arbeit aus. Aber sie hat sich definitiv gelohnt, einfach wunderschön wie er in weihnachtlichem Rot erstrahlt.

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. alle ACHTUNG Heidi,der war sicher reichlich fummelig..
    einen Lg zum 4. Advent vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Oh, dieser Stern ist von Form und Farbe wunderschön.
    Einen lieben Gruß zum 4. Advent von Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Ich erinnere mich und habe Dich schon damals für Deine Geduld bewundert. Wirkt sooo schön! Und ich wünsche Euch auch eine gute Zeit! *klingelingeling* ;-)
    Liebgrüße aus
    Tigerhausen
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Respekt, liebe Heidi, der Stern ist echt wunderschön und dass er dich einiges an Nerven gekostet hat, kann ich verstehen, aber deine Ausdauer und Geduld haben sich gelohnt. :-)

    Liebe Grüße, auf in den Endspurt und lasst euch nicht stressen
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Plätzchenduft zieht durch das Haus,
    versperrt sind manche Schränke.
    es weihnachtet, man kennt sich aus
    und wohlsortiert sind die Geschenke.

    Man freut sich auf das Kinderlachen
    und auf ein paar Tage - ruhig und still,
    andern `mal eine Freude machen,
    das ist es, was man will.

    Weihnachtskarten trudeln ein
    von allen Ecken und Kanten,
    die meisten sind, so soll es sein,
    von den Lieben und Verwandten.
    (Verfasser unbekannt)

    Ich wünsche dir und all deinen Lieben Zuhause
    ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen
    guten Rutsch ins neue Jahr 2017

    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
  11. herzlichen Dank für eure lieben Zeilen :-)

    AntwortenLöschen