Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

20.09.2016

Pflanzenanzucht in der Plastikflasche

NOVA ... ich glaube bei dir in facebook habe ich die Idee gefunden :-)
Du hattest einen link mit vielen Ideen zum Thema Plastikflaschen-Recycling reingestellt.
Ja - und diese Idee habe ich ausprobiert und festgestellt, dass die Idee tatsächlich klappt!

Man nehme 1 oder 2 Plastikflaschen. Wichtig ist, dass sich der obere Teil der Flasche in den unteren Teil einfügen lässt.
Durch den Verschluss des Flaschenverschlusses habe ich zwei Löcher gebohrt - und einen dicken Baumwollfaden durchgezogen. Den Rest seht ihr auf den Bildern. Ich muss tatsächlich nicht gießen. Nur in etwa 2 Wochen den unteren Teil der Flasche wieder auffüllen.




Kommentare:

  1. Hola liebe Heidi. Ja, habe ich und fand die Ideen echt klasse. Toll dass du diese ausgetestet hast und vor allem noch besser das es tatsächlich funktioniert. Danke dir dass du es uns zeigst.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Toll - das ist ja klasse! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Eine klasse "Bewässerungs-Automatik" - kann man sicherlich auch als "Urlaubsvertretung" verwenden ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Das ist genial liebe Heidi. Ich hatte den Post auf Facebook auch gesehen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee liebe Heidi . Muss ich auch mal ausprobieren .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. ...klasse, dass das so gut funktioniert, liebe Heidi,
    da kannst du ganz beruhigt zwei Wochen in den Urlaub fahren ;-),

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. An und für sich ganz easy, liebe Heidi, aber, wie gesagt, die Idee muss man erst mal haben.
    Hast du toll umgesetzt und nun kannst du züchten auf Teufel komm raus und musst nicht dauernd nach den Zöglingen schauen. :-)

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    PS Schön, dass du wieder da bist, knuddel! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Eine super Idee, liebe Heidi!
    Schönen Gruß für dich,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Also Heidi, das finde ich eine tolle Idee und vorallem dass Du uns hier zeigst das es auch wirklich funktioniert. Super !!

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Das ist die Idee, für meine Fensterbank...leider vergesse ich da öfters das Gießen...
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen