Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

13.06.2016

Ein S/W-Fokus für Christa

Heute ist Montag - und montags ist S/W-Fokus-Tag bei CHRISTA


Jo hat für euch unsere Balkontomaten fotografiert. Es sind noch nicht besonders viele, und sie sind auch noch ziemlich klein und grün ... aber beim Fokus darf ja nachgeholfen werden ;-)




Kommentare:

  1. Hui, die sind ja blitzschnell gereift! Coole Idee!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück hat Hans die rote Tomate noch nicht geerntet...juhuuuuu, die ist jetzt für mich!
    Die kleine hintere lasse ich für den nächsten Besucher hier bei dir.

    Wieder eine total tolle Idee bon euch beiden und ich bin mir sicher, da werdet ihr noch ordentlich ernten können.
    Ich finde es immer toll, was du so alles auf deinem Balkon anbaust, liebe Heidi, hast halt einfach den grünen Daumen und ja, den können wohl auch die Spechte haben. :-)

    Ganz lieben Dank fürs Mitmachen euch beiden, habt einen schönen Abend und ich wünsche euch eine schöne neue Woche.

    Liebe Grüße
    Christa

    PS Mir reicht es jetzt echt auch mit dem Regen, ein Regenschauer mit Blitz und Donner jagte heute den nächsten und mir tun unsere Störche echt leid. :-(

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    mir gefällt das letzte Foto besonders gut.
    Passt zu dem ewigen Regen. Hier schüttet es
    wieder und wir sind von Gewittern umzingelt.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. ...wenn das so einfach wäre, liebe Heidi,
    die Tomaten zur Reife zu bringen...na Farbe wäre wohl möglich, aber der Geschmack ;-)...gut gemacht,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wunderbar aus, wenn sich die Tomate so vom schwarz-weißen Hintergrund abhebt....ich hoffe ja dieses Jahr auch mal auf ein paar eigene rote Früchte. Aber erstmal sind die Erdbeeren an der Reihe....:-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. ...ist doch schön, dass Jo das "Wunschdenken" sichtbar machen kann ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Ich erblasse vor Neid .. lach
    So eine Blitzreifung aber auch ;-))
    Toll ist deine Tomatenpflanze. Bei mir ist bis jetzt
    nur ein grüner Schusser zu sehen. Ich glaub, das wird heuer nix.
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. *lacht*...so ist es hier...heute noch grün und schwupp dann sind sie rot^^ Hatte mir ja einen Strauch geholt und nun ist noch mal gerade eine Tomate übrig^^ Alle anderen sind zwischendurch in den Mund gesteckt worden.

    Ha, da kann ich ja nun nachfragen: lässt man den Rest dann einfach so stehen und hofft auf weitere Blüten oder kann das dann weg? (absolut keine Ahnung von Tomaten/wurden ja nie was).

    Toll gemacht finde ich die Idee mit dem Fokus echt klasse! Drücke euch die Daumen für eine gute Ernte und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön.....die ersten roten Tomaten :)

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Klasse, eure Turboreifung, eine richtig tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. werde MEINE auch anpinseln..DANKE für den TIP Heidi grins
    LG vom katerchen dem die Sache gefallen hat

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Heidi,
    kannst Du das auch mit meinen machen, sie sind auch noch grün und ich hätte gern schon eine gegessen :-))

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,

    menno, nun seh ich hier schon Früchtchen hängen und bei mir tut sich da noch gar nix, weniger als nichts, nicht einmal eine Blüte haben meine Tomaten :-(. In rot sind sie halt doch am Allerschönsten :-)).

    Liebe WOchenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. wir haben uns sehr über eure Beiträge gefreut. Daaaaaaanke :-))

    AntwortenLöschen
  15. *Lach* Schön, wie flott das bei euch geht mit dem erröten.
    Habt ein feines Wochenende.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen