Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

11.03.2016

Tomaten, Parika und Tagetes

hier seht ihr das aktuelle Bild von der Fensterbank :-)

Bei der Paprika tut sich (noch?) gar nichts. Ich vermute mal dass das mit der Paprika nichts wird.
Aber die Tomaten und Tagetes wachsen mit so einem Tempo, dass ich mir schon Gedanken mache, wie ich die Pflanzen durch den März und April bringe ;-)

Wir wünschen euch allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Hallo Heidi,
    das kann sich sehen lassen, ich freue mich
    schon sehr auf die eigenen Tomaten ;-)
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Oha, vielleicht brauchen die Paprika noch etwas Zeit?

    Euch auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Die "grünen Daumen" sind links und rechts gut im Einsatz - aber ihr hättet doch zusammen VIER DAUMEN!! Bei einem von euch klappt´s mit den Daumen wohl nicht so recht ;-)))
    Nix füa Unguat, kommt Zeit, kommt auch Paprika.
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht brauchen sie länger, aber wneigstens das andere rührt sich!
    Nah da ist aber Platz gefragt wenn sie aus deisen Töpfe raus müssen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Na siehste...bei dir wollen die Paprika nicht und ich habe nie Glück mit den Tomaten. Weiß gar nicht ob ich das in diesem Jahr nochmal versuchen soll ;-(

    Danke dir dass du uns wieder daran teilhaben lässt. Freue mich schon auf neue Berichterstattungen.

    Liebe Grüssle an euch Beide

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die sind ja schon ganz schön weit! Kann sein, dass Paprika einfach etwas länger brauchen und ev. noch etwas zu wenig Sonne da war. Bei mir gibt es auch dieses Jahr keine Sämerei, aber morgen werde ich mein uraltes Wandelröschen aus dem Winterschlaf holen.
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi
    Ja ein Grüner Daumen braucht es, ich freue mich mit dir!
    Ein schönes Wochenende mit viel Sonne wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    nicht den Mut verliren. Vielleicht sind die Paprika
    Spätzünder.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. doll
    weiter VIEL Erfolg bei der Anzucht Heidi
    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. ...der kommt schon noch, der Paprika,
    ich könnte langsam auch mal anfangen mit aussäen,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Abwarten, die Paprika kommen schon noch Heidi:-))
    Ich freue mich schon auf die Jerry Tomaten und die
    Chili !
    Dann drücke ich dir die Daumen, dass du
    eine gute Ernte hast !

    Grüessli Margrit

    AntwortenLöschen
  12. herzlichen Dank für eure Beiträge und Besuche :-)

    AntwortenLöschen
  13. Warte mal ab, liebe Heidi, ich bin mir sicher, auch die Paprika werden noch keimen.
    Rede ihnen mal gut zu, dann klappt das bestimmt.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen