Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

09.12.2015

Jo hat gekocht

Es gab Maultaschensuppe ... hat lecker geschmeckt :-)



Kommentare:

  1. Wow, die sehen sehr gut aus. Wir mögen die auch zu gerne.
    Eine wunderschöne Adventswoche und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Noch nie gegessen, sieht aber megalecker aus. Gut, dass ich satt bin.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm ... lecker, lecker, total lecker!
    Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn sie ja nicht die wirkliche Maultaschenform haben, sie schauen lecker aus und ich mache die auch zu gerne. Nicht immer in einer Suppe mag ich sie auch anschliessend in Butter geschwenkt. Maultaschen und Spätzle haben hier schon ein paar Tinerfeños "staunen" lassen ;-)))

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. der Schwabe in mir sagt nee das sind aber keine Maultaschen nun lass ich es durch gehen als italienisches eher *lach* ob jetzt Viereck oder so schmecken werden sie auf jedenfall!
    Ich mache auch mal eigene Maultaschen hab schon ein Rezept raus gesucht.
    Schönen Donnerstag wünsche ich euch!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Heidi,
    die schauen richtig lecker aus!
    Wäre eine Idee für morgen zum Mittag.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. ....schön, schön - aber was ist das für so viele ;-)))
    Wenn die so gut geschmeckt haben wie sie aussehen, dann darf (muss) Jo noch oft kochen !!!!
    An Guat´n,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Da kann ich mich nur anschließen, die Maultaschen sehen wirklich lecker aus und mit so einem Gerät spart man sich viel Arbeit. Meine Freundin macht sie auch immer so :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Das würde mir jetzt auch schmecken. Eigentlich egal ob Maultauschen oder Tortellinis es sieht super lecker aus. Das Gerät ist genial, hab ich noch nie gesehen...das kommt sofort auf meine Wunschliste.
    Sag mal Heidi, müssen da die Ränder auch mit Eiweiß bestrichen werden, damit sie gut geschlossen bleiben?
    Ich hab mich daran auch schon versucht, das war ein Stück Arbeit, bis endlich die Tortellinis geschlossen blieben. Aber sehr gut, schon allein der selbstgemachte Nudelteig ist was feines.
    LG Lollo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Lollo - die Ränder hat Jo mit Eiweiß bestrichen.

      Löschen
    2. Danke meine Liebe! Das war damals wirklich ein Kampf, bis die Tortellinis richtig geschlossen waren, ich hatte auch etwas zu viel bei der Füllung, das hat auch dazu beigetragen.

      Löschen
  10. herzlichen Dank für eure Beiträge und Besuche - auch vom Koch :-)

    AntwortenLöschen
  11. hmm, ihr habt in bayern sooo leckere sachen ...

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Teigtaschen :) und es sieht wirklich lecker aus. Die füllung würde mich interessieren, ich kann sie leider nicht genau erkennen :).

    Wir machen viele Füllungen - aber diese kenne ich noch nicht ... vielleicht gibt es ja ein Tip vom Chefkoch :).

    Liebe Grüße zum 3. Advent von Senna!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Senna ... das war einfach nur Rindehack mit Kräutern :-)

      Löschen
  13. lieben Dank auch euch Andrea und Senna für eure Beiträge :-)

    AntwortenLöschen