Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

30.11.2015

Ein S/W-Fokus für CHRISTA

Heute ist Montag - und für mich ist das wieder der S/W-Fokustag für CHRISTA :-)

Jo war mit der Kamera auf unserem Balkon - und hat den Baum gegenüber fotografiert.
Wie immer seht ihr zuerst das Original, dann das S/W-Foto und zuletzt das Bild mit dem Fokus.




Wir schicken euch liebe Grüße durch den Bildschirm :-)

Kommentare:

  1. Tolle Bearbeitung. Sieht aus wie Weihnachten und die roten Vögel passen hervorragend.
    Überhaupt...ihr habt Schnee. Wir Sturm und Regen.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die roten Vögel peppen das Bild richtig auf.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Schon beim ersten Foto könnte man von schw/w ausgehen^^ Klasse eingefärbt muss ich an Loris denken die sich verirrt haben^^

    Viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Heidi,
    ich dachte auch, dass erste Bild ist in s/w ... aber das richtige s/w gefällt mir viel besser, es sieht viel kräftiger aus. Durch die roten Federn (was ist das eigentlich für ein Vogel?) kommen die Vögel erst richtig zum Vorschein.
    Ganz toll bearbeitet!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos....ich mag den Winter....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. ...zwischen Original und schwarz-weiß´gibt es kaum einen Unterschied, liebe Heidi,
    da kommen die roten Vögel gut an,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi, die roten Vögel sind in der grauen Jahreszeit auf jeden Fall enttarnt und das Bild wirkt insgesamt fröhlicher.
    LG Lollo

    AntwortenLöschen
  8. herzlichen Dank für eure lieben Beiträge und Besuche :-) auch von Jo :-)

    AntwortenLöschen
  9. Lach, die Tauben erscheinen auf den ersten Blick wie Papageien, aber denen wäre es sicher jetzt viel zu kalt draußen. Eine gute Täuschung!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen