Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

22.06.2015

ein S/W-Fokus für Christa

Heute ist Montag - das heißt - MONTAG IST FOKUS-TAG bei CHRISTA 

Gerade habe ich bei Christa ein schönes Tier hinter Glas entdeckt ... bei uns geht es auch um ein Tier ... Jo hat es auf unserem Balkon fotografiert. Die Fliege machte es sich gerade auf einem Rosenblatt gemütlich :-)
Wie immer seht ihr zuerst das Original, dann das Schwarz-Weiß-Foto und zuletzt das Bild mit dem Fokus.

Wir wünschen euch einen schönen Fokus-Montag :-)



Kommentare:

  1. Wow...was für eine klasse Aufnahme, die Haare sehen wir kleine Stacheln aus und dieses Auge. Kein Wunder das "Stubenfliege Puck" so dargestellt wurde,und auch diese Riesensonnenbrillen so genannt wurden ;-)

    Bist ja richtig gütig gewesen, da scheint sie sich wohl das Auge rotgerieben zu haben. Wobei ein blaues Auge hätte ihr bestimmt auch gestanden *zwinker*, aber nicht gefallen *rofl*

    Wünsche euch einen schönen Wochenstart und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ganz stark das rote Auge im schwarz-weißen Foto!!!
    Lieben Gruß
    Elke
    ____________________________
    http://mainzauber.de/elke/roy-g-bivswfokus/

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Fokusaufnahme ! Alles schwarz / weiß und dann das rote Auge, einfach herrlich.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. das erst fürn Grusel-
    das zweite für mich ganz hinten in der schublade,
    das dritte für die steampunkerparty.

    wer mag schon fliegen, noch nicht mal tot auf der fensterbank.
    aber irgendwie bei Dir, da mag ich sie doch!
    P.

    AntwortenLöschen
  5. So nah sieht die Fliege schon richtig gefährlich aus und dann noch mit roten Augen, toll!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Heidi,
    wow... das sieht ja Klasse aus, ein tolles Makrofoto!!!
    Selbst in S/W sieht die Fliege super aus, aber das roten Auge sticht total hervor.... Spitze!!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Monsterfliege....wie gut, dass die nicht durch den Bildschirm geflogen kommt. *g*

    Ganz stark sieht sie in S/W aus, liebe Heidi, aber der Fokus ist der Hammer heute, mehr brauche ich dazu gar nicht zu sagen. :-)

    Ganz stark mit dem total roten Auge und diese Farbe macht sich ja immer super auf S/W.:-)

    Glückwunsch an Jo für das tolle Foto und euch beiden ein liebes Dankeschön, dass ihr wieder mit von der Partie wart. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für euch
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Heidi, Christa sagt es: Monsterfliege.
    Ich bin wirklich beeindruckt von diesen Fotos - sei es im Original oder
    gespielt.
    Übrigens, das von Jo gekochte Essen gestern würde mir auch mehr als
    gut schmecken. Werde ich mal nachmachen.
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolles Makro und super Bearbeitung.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. gefährlich
    super erwischt diesen Plagegeist
    LG vom katerchen dem das Fliegentier im Original sehr gefällt

    AntwortenLöschen
  11. Uiuiui, das ist ja wahrlich eine tolle Aufnahme, man sieht ja jedes einzelne Haar. Klasse, ich hätte auch das Auge in den Fokus gerückt, so sieht es nach einer Monsterfliege aus.

    Herzliche Dienstagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja ein absolut geniales Foto! Was gibt es an der Fliege nicht alles zu entdecken. Kompliment an Deinen Jo - hat er ganz toll gemacht.

    Liebe Grüße von Nele

    AntwortenLöschen
  13. herzlichen Dank für eure Beiträge und Besuche - auch von Jo :-)

    AntwortenLöschen
  14. Also wenn mir jemals so ne Fliege in der Küche begegnen sollte laufe ich kreischend weg! Diese Augen!! Grusel!!
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen