Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

02.12.2014

Ein Glockenturm für Nova

Heute ist wieder NOVA´s Glockenturm-Tag. Jeden ersten Dienstag im Monat kann man bei  NOVA einen interessanten Glockenturmbeitrag finden - und eigene Glockenturm-Beiträge mit ihrer Seite verlinken.
Ich zeige euch heute die St. Georgskirche in Wendelstein. Wendelstein ist ein Ort bei Nürnberg.
Es handelt sich bei der evangelischen Kirche um eine Wehrkirche. Die Kirche ist von einem Friedhof, und der wiederum von Schutzmauern umgeben.
Wir konnten auch einen Blick in die Kirche werfen - aber leider war innen der Raum mit dem kostbaren Dreikönigsaltar verschlossen.



Kommentare:

  1. Vor vielen Jahren ... wirklich vielen Jahren war ich in dieser Kirche. Das ist nun schön, dass Du die Bilder zeigst.
    Euer Projekt ist toll, ich klick da immerwieder durch.
    ich wünsch Dir eine schöne 1.Adventswoche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kirche mit einem schönen Turm.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Namen Wendelstein dachte ich doch zunächst an den Berg in Oberbayern, einen meiner Lieblingsberge. Aber nein, hier ist heute ein anderer Wendelstein zu sehen. :-)

    Mir gefällt die Kirche in ihrer gotischen Bauweise sehr gut, sie strahlt im Innern sehr viel Ruhe aus. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend für dich, liebe Heidi :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Absolut schön und sowas von Geschichte...die Jahreszeiten muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ich bin immer wieder fasziniert davon, vor allem an die Mühe denkend (was haben die Leute es heute doch einfach)

    Echt eine schöne Kirche nebst Turm, und klasse auch dass sie offen gewesen ist.

    Danke dir dass du wieder mit an Bord gewesen bist und hab noch einen wunderschönen Tag

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Kirche ist das liebe Heidi . Innen schön schlicht ohne viel Prunk . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi,
    schöner Glockenturm. Dass es sich um eine Wehrkirche handelt, hört sich interessant an. In Belgien (Theux) hatte ich ja einmal eine Wehrkirche mit einem richtigen Turm gesehen - der aus einer Stadtbefestigung hätte stammen können.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe auch Kirchen die recht schlicht gestaltet sind. Schöne Aufnahmen hast du da gemacht.
    Nicht böse sein, wenn ich dir erst heute schreibe, aber wir waren diese Woche ständig unterwegs und kaum Zeit für den Blog.
    Ach ja in Nürnberg waren wir auch schon einmal. Da war es genauso kalt wie heute bei uns hier. War ja auch mal im November.... gins ......

    Ich wünsche dir einen recht schönen und gemütlichen Abend
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. Oh eine sehr romatisch wirkende Kirche. Sie hat viele interessante und schöne Details. Ich habe auch schon einen für diesen Monat fotografiert und such ein wenig die Zeit ihn auch bei Nova zu zeigen.

    Liebe Adventsgrüße von Senna

    AntwortenLöschen
  9. Schlicht und trotzdem schön sieht die Kirche aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. herzlichen Dank für eure Beiträge und Besuche :-)

    AntwortenLöschen