Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

07.04.2014

Balkonradieschen

Die Balkonradieschen sind wahnsinnig schnell gewachsen ... und gestern haben wir sie gegessen
das waren natürlich die besten Radieschen der Welt :-)



Kommentare:

  1. boah das ging aber schnell und auch nicht zu mickirg toll, ich muss mal schauen meine Blumenkäste mal zu füllen..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi,
    da hätte ich auch gern genascht.
    Die sind wirklich schnell gewachsen.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. die allerbesten...jede wette!!
    grüssele♥

    AntwortenLöschen
  4. Das ging aber fix und sogar augefuttert. Sehen sehr lecker aus, mag ich gerne auf Butterbrot.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. hallo helga,
    klar waren das die besten radieschen der welt kann ich durchaus verstehen. ich habe gestern welche von meinem bauernhof bekommen, die waren im biokischdle. die haben so gut auf
    dem butterbrot geschmeckt. lägggggaaaa!
    weiterhin viel spass mit den radieschen wünscht eva

    AntwortenLöschen
  6. hmmmmm yammi. Ich wollte gleich beim ersten Bild schon sagen: Die könnt ihr wohl dann ernten^^ Ja, es schmeckt immer doppelt gut wenn es aus eigener Zucht kommt, und die Radieschen sehen auch superlecker aus. Mir läuft richtig das Wasser im Mund zusammen^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Eigene Ernte und ganz frisch ist immer das Beste . Dieses Jahr ist alles schneller , selbst deine Radieschen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hui schon die erste Ernte liebe Heidi, klar sind die am leckersten.
    Ich habe auch die ersten Kräuter schon geeerntet, ganz schön früh im Jahr.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Ui, da mops ich mir doch auch mal eins,
    so für gleich ins Mäulchen.

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi, die sehen ja klasse aus. Magst Du vielleicht auch Schokolade? Bei mir gibt es ein Trüffelrezept.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. ...ja wahnsinn, liebe Heidi,
    du erntest schon Radieschen...und gut sehen die aus...

    lieber gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Ich sehe du bist nicht nur die Beste Bastllerin, nein auch die beste Gärtnerin!

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn, Ihr erntet schon .. ich hab noch nicht mal angefangen zu säen!
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
  14. vielen Dank für eure Besuche und Beiträge - ich freue mich immer sehr :-)

    AntwortenLöschen
  15. Neee oder? Das glaube ich jetzt ja nicht! Muss aber so sein......hmmmm, von denen hätte ich auch gerne genascht und ich bin fest davon überzeugt, dass das die besten Radieschen der Welt waren. Garantiert 300 % Bio und mit viel Liebe gehegt und gepflegt. :-)

    Liebe Gutenachtgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. HI Heidi. Tolle Ernte auf kleinsten Raum. Klass.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  17. Mmmh, ohja, das wäre auch was für mich bekennende Radieschenmögerin. hehe Die sind echt schnell gewachsen, oder? Da haste dann wohl wirklich einen grünen Daumen, liebe Heidi (◠‿◠)
    Vegetarische Abendgrüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  18. Na toll finde ich das ja..Dann mach mal gleich wieder neuen Samen in die Erde für die nächste Ernte.
    Liebe Grüße Christa..

    AntwortenLöschen
  19. Die sehen aber auch verflucht lecker aus ... mmmhhh.

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen