Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

22.03.2014

Zucchini und Paprika

an unserem Fenster sprießen die Zucchini und Paprika. Ich finde es immer wieder erstaunlich wieviele Pflänzchen aus einem kleinen Samentütchen entstehen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag :-)


Kommentare:

  1. Jetzt hab ich ganz viel zum schauen gehabt.
    Dein Häschen mit Herz ist dir klasse gelungen und vor solchen Futterhäuschen oder auch Nistkästen hab ich schon oft gestanden.
    Wunderschön ist es die Pflänzchen wachsen zu sehen...
    so bin ich gespannt wie viele Früchte du ernten kannst.
    Liebe Grüße von Sylvia
    Ich freue mich, weil ab Anfang April mein Arbeitstisch nicht mehr durchzubrechen droht...es wird weniger und ich hab dann wieder mehr zeit zum regelmäßigen reinschauen...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heidi, es ist schön zu sehen, wie sie Tag für Tag wachsen und gedeihen. Hab auch einiges im Wintergarten stehen zum Vorziehen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii....da haste ja wirklich schon viele kleine Pflänzchen. Finde ich klasse, da freut man sich doch gleich wieder, gelle. Wird die Ernte bestimmt auch prächtig werden ;-)

    LIebe Sonntagsgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. hi,
    das stimmt helga.
    wundert mich auch immer, dass in meinem balkonkasten manches doch blüht.
    liebes grüßle eva
    bin gespannt, wann du ernten kannst.

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich....und die wachsen nur für dich und Jo! :)
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, sehr schön - ganz ähnlich sieht es hier bei uns auch aus.....immer wieder schön, zu zusehen, wie alles wächst!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön.Pass aber auf ! die Eisheiligen kommen noch.Dann lieber ab mit den Pflänzchen in die warme Stube.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,

    da wächst und gedeiht es schon bei dir, wie ich sehe. Klasse, da bekommt Jo wieder Kochzutaten.....

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Sämlinge! Gut drauf aufpassen, mir ist schon passiert, dass ich zu früh raus gesetzt habe. Die Nächte sind manchmal noch ziemlich kalt! Bin gespannt wie sie sich weiter entwickeln: mach mal fleißig Bilder davon...
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  10. sie sehen so goldig aus wenn sie so klein heran wachsenund nachher da was blüht und eine Gemüsefrucht kommt.. viel Glück wünsche ich dir damit!
    Schönen Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das erinnert mich daran, dass ich noch Blumensamen kaufen wollte.
    Hab einen schönen Sonntag ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Da bist du sehr erfolgreich . Auf das die Ernte auch so gut ausfällt . Ich habe mit meinen Anpflanzungen von Obst und Gemüse letztes Jahr kein Glück gehabt . Aber Balkon und Garten sind halt ein großer Unterschied . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,
    es ist wunderschön, wenn man das Ausgesäte treiben sieht.
    Das ist das Wunder der Natur.
    Und man kann es kaum abwarten, bis sich die erten Früchte zeigen.
    Das dauert allerdings noch etwas.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Ich sehe Jo schon neue Rezepte entwickeln! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Heidi, die sind aber schon richtig groß geworden. :-)
    Ja, es ist immer wieder erstaunlich, was aus einem Samentütchen dann an Wundern wächst.
    Ich bin jetzt schon gespannt, wie sie sich weiter entwickeln werden und wann die erste Fruchtansätze dann zu sehen sind.:-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für euch
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Heidi,
    schöne Idee und ein Versuch ist es wert. Bei uns beobachte ich auch, wie immer mehr Leute vom Gätnereifieber gepackt werden oder einfach auch mal etwas pflanzen wollen. Schöen Sache! Ich bin gespannt wie sich dein Gemüse entwickelt und drücke die Daumen.
    Einen guten Wochenstart wünsche ich dir mit lieben Montagsgrüßen, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  17. vielen Dank für eure Beiträge und Besuche :-)
    freut mich dass ihr euch über so kleine Pflänzchen auch freuen könnt :-))))

    AntwortenLöschen