Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

23.11.2013

Fitness-Flasche



Ab Morgen bekommen meine Armmuskeln etwas zu tun ... ich starte mit ein paar Fitnessübungen.

Dazu brauche ich als Gewicht eine Wasserflasche ... und damit ich die Wasserflasche auch gerne benutze, habe ich sie bunt angemalt.

ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag :-)

Kommentare:

  1. Hi diesen Tipp hat mein Therapeut mir auch gegeben liebe Heidi. Viel Spass und Erfolg.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Das macht mein Dad auch schon seit Jahren. Schaut immer lustig aus wenn er die Wasserflaschen so durch die Gegend schwenkt, vor allem weil er die normalen Glas-Wasserflaschen nimmt. Es hilft aber und er schwört drauf.

    Toll finde ich deine Idee eine Flasche so schön anzumalen. Da kommt doch gleich viel mehr Freude auf wenn man sie so farbig "fliegen" sehen kann.

    Mal wieder eine geniale Idee von dir liebe Heidi, ebenso wie dein Schneckenkiosk. Habe immer noch ein Grinsen auf den Lippen^^

    Wünsche dir und Jo einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt mit Glasflaschen? da hätte ich Angst sie rutschen mir bei der Action durch die Finger ;-)

      Löschen
  3. Hallo liebe Heidi! Training mit einer bunten Flasche, das macht bestimmt Spaß. Wenn die Liter-Flasche ganz voll ist, hast du ein Kilogramm das du stemmen musst, auf Dauer bringt das bestimmt viel Erfolg.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, MinaLina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidi,

    das klingt gut und ein bißchen farblicher Ansporn kann ja nur helfen :).
    Also viel Erfolg!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,

    genau, man muss sich immer motivieren und mit so einem bunten Design macht es gleich viel mehr Spaß. Viel Erfolg und

    liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    so motiviert man sich. Ich wünsche dir viel Erfolg.
    Einen schönen Restsonntag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    an dir sollte ich mir ein Beispiel nehmen und nicht immer nur aus der Flasche trinken!
    Mit so einer bunt verpackten Flasche macht das Training sicher Spaß!
    Ok, ich mache mit....ich nehme es mir vor...für morgen! Hoffentlich geht es mir dann nicht wie bei Diäten....die verschiebe ich auch immer auf morgen...morgen...morgen...*lach*!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hast du heute schon? ... ich habe auf morgen verschoben ... aber morgen ganz bestimmt - gleich nach dem Frühstück :-)

      Löschen
    2. Liebe Heidi,
      ich habe es tatsächlich getan...zwar jetzt am Abend erst und auch nur 15 Minuten, aber immerhin, ein Anfang ist gemacht....dank dir....du hast tatsächlich einen guten Einfluss auf mich! :))) Das machen wir jetzt täglich, oder?

      GlG Karin

      Löschen
  8. Ja, liebe Heidi (◠‿◠), das ist eine ganz einfache schöne Idee. Ausser Wasser kannst du versch. andere Dinge einfüllen, um z.B. das Gewicht zu steigern. Wärmflaschen kannst du auch aus diesen PET-Flaschen machen. Darüber habe ich mal gepostet, bzw. gereblogt (von YT).
    Über deinen schönen und lieben cmt. habe ich mich wieder sehr gefreut.
    Dir einen entspannten Sonntagabend und liebste Grüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  9. Mit so einer Wasserflasche macht des Fitnessen gleich doppelt Spaß.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. die Flasche ist sehr schön geworden! das motiviert dich bestimmt beim Training! wünsche dir viel Erfolg!
    LG chris

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Heidi,
    zu Deinem Kommentar: ja, die Chorruine habe ich schon mal gezeigt, denn sie liegt an einer meiner Rennradstrecken durchs Siebengebirge. Da ich an dieser Stelle erst 10 km mit dem Rennrad gefahren bin, mache ich dort keine Pause und sehe mir ausgiebig die Ruine an. Das habe ich nun zu Fuß endlich geschafft. War wunderschön !

    Wünsche einen schönen Tag
    Dieter

    AntwortenLöschen
  12. vielen Dank für eure Besuche und Beiträge ... jetzt werde ich fitnessen ... :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, das mache ich auch oft. Allerdings umklebe ich die Flasche mit buntem Tape - wegen dem Wiedererkennungswert (soll ja schließlich jeder seine eigene Wasserflasche bekommen, wenn wir auf einem von Töchterchens Volleyball-Wettkäpfen sind ...) ;0)

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfeuern macht nämlich auch ganz schön durstig. ;0)))

      Löschen
  14. Und....sind die Muckis schon gewachsen?*g*
    Mit so einer hübschen Flasche macht doch das Fitnessen wirklich gleich mehr Spaß oder? :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... naja ... die Muskeln halten sich in Grenzen ;-)

      Löschen
  15. supercool♥ musst du noch eine machen....für das gleichgewicht! ;-)
    gglG

    AntwortenLöschen
  16. Fitness mit der Wasserflasche kenne ich auch, mache ich jetzt nicht mehr, meine Oberarme wollen nicht mehr, da müßte ich eisern trainieren, damit alles wieder straff wird :-(((

    Grüßle von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  17. Mit zwei Wasserflaschen mache ich meine Schulterübungen. Aber so hübsch geschmückt sind meine nicht :-)
    Viel Spaß beim Training♥

    AntwortenLöschen