Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

28.10.2013

Jo hat fotografiert

Ergänzung ... :-)

Kommentare:

  1. Stark . Ist mir aber nicht aufgefallen . Jetzt im Nachhinein kann ich gar nicht verstehen , das ich das übersehen konnte . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist cool. Ja, sehr dezent, so dass es mal interessant wäre 1000 Leute daran vorbei laufen zu lassen, und dann zu fragen, wem was aufgefallen ist. hehe
    Aber so oder so ein schönes Foto!
    Danke für deinen cmt., liebe Heidi (◠‿◠) An dich habe ich bei diesem Post gedacht, weil ich das Foto ja gerstern (leider) zum dritten mal geblogt habe, und du jedes mal darunter kommenitert hast, ich auch von dir auf den Namen Kastanienstadt gekommen bin... Ja, du erinnerst dich vlt. noch an den Post, in dem ich erwähnte oder auch bescheid geschrieben habe, dass die Instantgallery geschlossen hat. Daher muss ich alles nach und nach neu abspeicher, und da es themat so gut gepasst hat...
    Grüssle zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Nee, Heidi, das hatte ich nicht gesehen.
    Also doch ein Geisterhaus.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hui ein Geisterhaus liebe Heidi, ich hatte das nicht gesehen.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Unglaublich, schön gesehen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das nicht gesehen... toll! Sowas hat was mystisches irgendwie. Sch on das Haus alleine hatte für mich diese Ausstrahlung. Tolles Bild!

    Liebe sternengrüße *wink

    AntwortenLöschen
  7. Neee...das habe ich auch nicht gesehen, aber jetzt wo man es weiß sieht man es sofort wenn man auch zurückklickt.

    Sieht ja irre aus. Habt ihr mal nachgeschaut was für kurioses Schatten/Lichtspiel das ist??

    Danke dir dass du es uns noch nachträglich gezeigt hast.

    Liebe Grüssle an euch Beide

    AntwortenLöschen
  8. Ups, diesen Post hatte ich zuerst gar nicht gesehen, denn meine Blogroll zeigte ihn mir nicht an. So sah ich aber, daß man auf "Neuerer Post" klicken konnte (was ich nun meist beachte durch in der Vergangenheit gehabte Probs).
    Ich finde das Bild immer noch toll!!!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Gut, das Haus guckt also wirklich ... trotzdem: immer noch unheimlich. Aber auch faszinierend.
    Einfach eine fantastische Aufnahme!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiß nicht, ob es mir aufgefallen wäre! Einfach klasse! Toll gesehen.
    LG Calendual

    AntwortenLöschen
  11. Man muss wohl wirklich manchmal mit der Nase auf etwas gestoßen werden, damit einem so etwas auffällt, einfach klasse und danke fürs Anschubsen.
    Das sieht wirklich unheimlich faszinierend aus. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Heidi
    Sieht das toll aus! Irgendwie so unheimlich und trotzdem ganz faszinierend!
    Einen glücklichen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heidi.
    So ein grauliges Haus,aber das Bild ist klasse hat bestimmt eine Bedeutung.
    Gut gesehen sieht auch nicht jeder.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. das foto gefällt mir sehr gut!
    aber der damenkopf, ist der mit kreide darauf gemalt worden?
    wenn nicht, finde ich das irre!!!
    liebe grüsse, ihr zwei!

    AntwortenLöschen
  15. herzlichen Dank für eure Besuche und Beiträge :-)
    und jetzt will euch Jo nach verraten wie der Frauenkopf auf die Häuserwand kommt:
    ... das ist eine Montage mit Photoshop

    liebe Grüße euch allen von Heidi und Jo

    AntwortenLöschen