Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

05.09.2013

kleine Plastikflasche wird zum Windspiel



ich habe den Boden von der Plastikflasche abgeschnitten - mit der Nadel Löcher für die Bänder in die Plastikflasche gestochen und dann ein paar alte Perlen an Bänder und Fäden befestigt.


Damit das Ganze fröhlich aussieht, habe ich auf die Schnelle etwas Farbe aufgemalt.


Das war es dann auch schon :-)


inzwischen flattern übrigens schon drei Kohlweißlinge auf unserem Balkon herum ...)

Kommentare:

  1. Klasse!!! Das sieht so super aus! Und dann lockt es auch noch Schmetterlinge an - wie genial!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ganz zauberhafte Idee liebe Heidi.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hi Heidi.Sieht mal wieder klasse aus toll gemacht.
    Ich bin noch von meiner Reise nin und weg ich war in Parissssssssss und war wunderschön.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön liebe Heidi, zumal es einige von diesen Falschen ohne Pfand gibt.
    Das Foto ist auch schön geworden.
    Alles Liebe und Dir einen vergnüglichen Abend, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Wieczora - ich bastel viel mit Plastikflaschen ohne Pfand :-)

      Löschen
  5. "Das war es dann auch schon" schaut aber sehr schön aus liebe Heidi. Ich finde es immer so faszinierend wenn du aus alltäglichen Gegenständen so tolle Dinge bastelst. Dazu braucht man Fantasie...die du ja hast...ein bisschen Zeit und Spass etwas Kreatives zu tun und schon entstehen kleine Dinge die wunderschön sind und zum nachmachen anregen und das Schönste ist....sie kosten nix.

    ♥liche Grüße
    Jurka

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr gut, dieses fröhliche Windspiel. Tolle Idee und genial umgesetzt!

    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  7. Dein Windspiel gefällt mir auch sehr gut . Es hat sich bei den Kohlweißlingen rumgesprochen , das du so leckere Kohlrabiblätter auf dem Balkon hast . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Heidi, dieses Windspiel gefällt mir sehr gut.
    Wieder eine deiner genialen Ideen.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Nun weiß ich was ich mit aufgehobenen 8 Liter Wasserkanistern machen kann^^ Danke dir für die tolle Idee.

    Schaut gut aus und kannste mal sehen...die Flattermänner lassen sich nicht vertreiben^^


    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  10. Als ich die Überschrift las, dachte ich schon es sei so ein Windspiel wie ich es hier in der entfernteren Nachbarschaft immer sehe. Aber nein, Deins ist mir auch viel lieber, weil viel schöner!!!!!! Vielleicht denke ich mal dran und fotografiere das andere. An ihm dreht sich was außenrum, weiß jetzt grad nicht wie ich sagen soll ;), aber halt auch durch Wind animiert, drum "Windspiel".

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Du hast immer wieder tolle Ideen und da sieht echt schön aus! Gestern dahcte ich noch an dich mit den Windlichter mit den Lebensmitteldosen und so was werde ich auch machen, warum viel Geld aus geben wenn man nur die Fantasie benutzt und eine Heidi die einen anregt *zwinker*
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Ja wirklich eine tolle Idee! Du hast sie nicht nur, sondern setzt sie auch noch um! Toll!! :o)

    Viele liebe Grüße, eine Gute Nacht und einen schönen Sonntag wünschen wir Dir und Jo
    die sterne

    AntwortenLöschen
  13. herzlichen Dank für eure Besuche und Kommentare :-)

    AntwortenLöschen