Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

19.08.2013

Wespe am Wasser

eine Freundin hat mir erzählt, dass sie über die Vogeltränke ein Wassertropfgefäß aufgehängt hat. Die Idee hat mir so gut gefallen, dass ich gleich den Verschluss einer leeren Plastikflasche zum Tropfgefäß umgewandelt habe ... zur Freude einer Wespe :-)

Kommentare:

  1. Liebe Heidi, eine gute Idee, denn auch Bienen und Wespen erfreuen sich am kühlen Nass.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. ...eine super Idee!!.. aber ertrinken die nicht?.. wir haben in Gieskannen;Vogeltränken oder Hundeplanschbecken das grosse Bienen/Wespen und Hummel sterben .. ich mag schon niergends mehr was mit Wasser stehen lassen (zum Leidwesen unserer Hunde ,denn die lieben das Wasser aus den Gieskannen)

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi! Jetzt hast du ja bald keine Arbeit mehr, wenn du all deine Wasserspender auf Automatik umgestellt hast...:))
    Ganz liebe Grüße von MinaLina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wieder eine tolle Idee . Eine Dusche für die Vögel , lach . Der Wespe scheint es zu gefallen .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    diese Idee ist mal wieder genial.
    Die Vögel danken es dir und die Wespe
    hat auch ihre Freude daran.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend, Heidi
    Das ist ja wieder eine klasse Idee von dir.
    Ja, Vögelchen trinken Wasser und baden darin und nun sehen wir, denn auch die Insekten haben Interesse am Baden.

    Liebe Grüße zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. Unsere Heidi hat ein Herz für alle Tiere, erfindet ständig neue Sachen, mit denen sie sich die eine oder andere Arbeit erspart. Recht hast du, somit kannst du deinen hübschen Balkon richtig bei Beobachtungen von all dem, was sich so ereignet, genießen. Da Jo ja immer den Schießapparat schussbereit hat, kommen wir dann in den Genuss der tollen Fotos. :-)

    Bei uns tummeln sich auch immer die Wespen an der Vogeltränke, aber leider wurde sie manchen auch schon zum Verhängnis.

    Liebe Grüße und gut Nächtle
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Wieder eine tolle Idee und ich denke auch mal dass die Vögel es bestimmt ebenfalls genießen werden. Vielleicht gelingt da ja mal ein Schnappschuss^^

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein tolles Bild, echt Klasse!!
    Die tierchen werden es lieben, eine echt zauberhafte Idee.
    Ganz lieben Gruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  10. :)

    und was für eine große Wespe und wenn man da Durst hat, kann sie auch an die Vogeltränke :) - schwimmen war sie aber nicht ;)?. Mir sind dieses Jahr auch schon einige größere Exemplare begenet...

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  11. Deine Vogeltränke hat jetzt sogar eine Dusche für ihre Besucher bekommen :-) Superidee!!!

    Vor Wespen hab ich großen Respekt...da halte ich Abstand...schlechte Erfahrungen

    Liebe Abendgrüße
    Jurika

    AntwortenLöschen
  12. es ist immer schön euch alle zu lesen :-)
    danke

    AntwortenLöschen
  13. Wespe _am_ Wasser?
    Mir ist sie lieber _im_ ... ! ;-)
    Das hat Gründe! ;-( Die nerven zur Zeit auf'm Balkon rum,
    so daß ich Herrn Süßfrosch und Fräulein Zuckerschnute dort nicht
    mehr sicher wähne.


    Aber Deine Ideen sind natürlich trotzdem nicht zu verachten! ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  14. Dann sind die Wespen also auch durstig und mögen Wasser, nur gut, sonst hätten sie an Jo's Essen schnabuliert.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen