Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

24.08.2013

in der Konservendose ist ...

... ein Kohlrabipflänzchen :-)

Kommentare:

  1. Ja sieht doch wunderbar aus, schön gemacht liebe Heidi.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Meeensch *vordenkopfhau* klar doch, das lag ja eigentlich sooo nah,
    und ich muß gestehen, das kleidet den Herrn Kohlrabi ungemein!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. Heidi, da wird sich das Pflänzchen freuen, in einem
    solch schönen Behältnis gedeihen zu dürfen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Nur gut, dass ich den Beitrag vorher kommentiert hatte, auf Kohlrabi wäre ic nicht gekommen.
    Hat die Dose auch ein Ablaufloch?
    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ... ein Ablaufloch ... habe ich vergessen ...

      Löschen
  5. *lacht*...das hätten wir uns eigentlich denken können *kopfklatsch*

    Sieht klasse aus und ich bin echt gespannt was aus dem Kohlrabi noch wird^^

    Liebe Sonntagsgrüssle

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich auch mal gespannt wie er sein neues Zuhause findet!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi,
    sehr süße Idee, gefällt mir gut. Im nächsten Jahr will ich unbedingt auch Gemüse anbauen. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. :-) Na, das hatte ich nicht erraten! Sieht sehr hübsch aus!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Wie passend. :-) Dann gutes Gedeihen ,und ich bin gespannt wann du ernten kannst.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi,
    war ja eigentlich klar dass da was von deinem Balkongarten reinkommt :-))
    Die Kohlrabi macht sich echt gut in ihrem blauen Döschen und ich denke, dass sie sich prächtig darin entwickeln wird.

    Habt noch einen schönen Sonntagabend und lasst euch ♥lich grüße
    die Jurika

    AntwortenLöschen
  11. Beim ersten Blick dachte ich, da sitzt jetzt die hübsche Blume drin, die so schön blüht. Aber.....dann gelesen und jetzt darf Frau Kohlrabi darin ordentlich wachsen oder ist es Herr Kohlrabi?*g*

    Wieder eine echt klasse Heidi-Trollspecht - Idee.:-)

    Wenn Kohlrabi geerntet wird, dann kocht wieder Jo etwas Feines. Bin schon gespannt, was er sich dieses Mal als Rezept für den Kohlrabi einfallen lässt. :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag wünscht euch :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so ein Kohlrabi mit Blümchen wäre auch was *g*

      Löschen
  12. Liebe Heidi,

    voll daneben war die Kerstin. Aber das chice Kohlrabipflänzchen passt wirklich wunderbar da rein.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Da habe ich natürlich wieder ganz falsch geraten . Eine gute Idee , die Dose zu bepflanzen .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Najaaaa, da lagen wir ja nur gaaaanz knapp daneben :o))

    Sei ganz herzlich Gegrüßt und haben eine wundergute Woche
    anja und die sterne

    AntwortenLöschen
  15. die sieht ja hübsch aus in der blauen Konservendose!
    einen schönen Wochenstart,
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  16. ...ha und so sehen also diese Pflänzchen aus...tolle Idee...

    Lg Frau Punkt

    AntwortenLöschen
  17. herzlichen Dank für eure Kohlrabi-Beiträge :-))))

    AntwortenLöschen
  18. Hoffentlich reicht der Dosen-Durchmesser für eure Kohlrabi aus, die können ja ganz schön dick werden :)

    Aber da wird sie sicher rechtzeitig geerntet.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht
    Arti

    AntwortenLöschen