Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

25.04.2013

Plastik und Stoff

zwischendurch habe ich mal wieder ein leeres Plastikgefäß umgestaltet. Ich habe es einfach in einen Stoffrest gesteckt - und fertig ist eine Allzweckdose :-)

Kommentare:

  1. Hallo Heidi,

    eine schnelle und praktische Umsetzung. Ich mag das Muster des Stoffes sehr ... ich hatte einmal so ein Hose und habe sie noch nach dem Abtragen weiterverarbeitet ... der Stoff hatte es mir eben angetan :)

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  2. Hi Heidi,
    jetzt hab ich mir deine letzten Post angeschaut...Hungrig schaute ich deine Videos und überlegte wie ich die vielen Flecken auf meinem Lieblings Shirt bedecke...das wird dann bunt kann ich dir sagen.
    Ja früher gab ( gibt es noch) Küchenschürzen, da blieben die Klamotten sauber...
    bis bald und liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och Sylvia, die gibt es heute noch, und je nachdem was ich mache und anhabe trage ich auch noch eine Schürze. Können schick aussehen ;-)

      Löschen
  3. Auch einen Idee, vor allem schnell gemacht und dazu kann man es auch schnell wieder abmachen und sogar waschen^^

    Das lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Idee . Meine Mama hat mal Gläser umhäkelt . Ist aber schon ganz lange her . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das ist doch mal eine hübsche Idee!
    Und vor allem kann man so Dosen und Döschen nie genug haben.
    Es sammelt sich soviel Kleinkram an, echt Klasse!
    Deine Ideen sind wirklich toll :-)

    Danke für diesen Tipp!
    LG, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ui Specht, so kannst Du ja jede Woche umdekorieren.

    Karierte Woche,
    Blümchenwoche,
    Streifenwoche usw

    ;-)

    Liebgruß!

    AntwortenLöschen
  7. ....gerne würde ich einfach mal deine Wohnung sehen. Kannst du nciht mal ein paar Fotos zeigen....

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heidi
    bei uns gibt es zu Spargel Kartoffeln, Schinken (oder panierte Schnitzelchen), geschmolzene Butter (oder Hollandaise). Mit Pfannkuchen habe ich ihn noch nie gegessen.
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  9. Das gefällt mir, liebe Heidi. Du vereinst Kunst mit Praktischem, bzw. hast diese Kombination hier besonders deutlich auf die "Spitze getrieben". Toll!
    wieczoramatische Grüße zum Start ins Wochenende (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  10. Das hast du wieder gut gemacht. Gefällt mir liebe Heidi.
    Freundliche Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. vielen Dank für eure Besuche und Beiträge :-)

    AntwortenLöschen
  12. Der karierte Stoff gefällt mir so gut und ruck-zuck ist er weg und das Gefäß bekommt ein neues Aussehen. :-) Super!

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen