Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

20.01.2013

Vorlage für mein Montagsbild

ich habe mir gedacht, dass ich mein Montagsbild erst im PC-Bildschirm male ... sozusage als Vorlage für mein richtiges Montagsmaler-Bild. So habe ich einen Anlass die PC-Malerei weiter auszuprobieren :-)

Kommentare:

  1. Toll! Mit welchem Programm hast du das gemalt?

    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden liebe Heidi

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Na dann wünsche ich viel Spaß!
    Das sieht ja schon mal super aus!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das finde ich toll, dass du den Anfang in Photoshop gemalt hast. Macht Spaß darin zu werkeln oder?

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Christa - macht Spaß :-) wobei - ich stecke noch in den allerersten Anfangsübungen ... wo und wie kann ich mir einen Pinsel aussuchen, welche Form, welche Farbe usw. Es gibt ja so viele Möglichkeiten. Ich weiß nicht ob ich das alles jemals begreife ;-)

      Löschen
  5. Du also auch mit Photoshop, aber ich hab meins immer noch nicht drauf und dann muß ich üben...üben..!!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  6. vielen Dank für eure Kommentare :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr interessant. Bei eurem Projekt genau wie bei der PC-Malerei blicke ich nicht so durch, bewundere nur immer, was ihr montags postet.
    Mit der Bildbearbeitung wirst du sicher noch viel Freue haben, aber pass auf dass du nicht voll der Suchti wirst. Welches Photoshop hast du denn zur Verfügung?
    Du kannst dir auch Picasa und Gimp kostenlos 'runterladen. Gimp ist auch so umfangreich, dass du dich einarbeiten musst, Picasa dagegen einfach, alles nur auf Knopfdruck und dafür kann das Prog auch weniger. Ausserdem kannst du dir mal das online-Prog http://www.picmonkey.com/ anschauen. Dort kannst du viele Features kostenlos nutzen, Tilda macht damit wunderschöne Bilder, es ist einfach zu bedienen, aber auch so ein Knopfdruck-Angebot, mit dem dann Einiges nicht möglich ist.
    Danke für deinen cmt. Zw Schmierereien, Graffiti und Wandbildern findet irgendwo ein Übergang statt. Die Krakeleien auf der Sanduhr und den Bronzeskulpturen hätten besser nicht dort sein sollen, aber die Schuhe werden sie absichtlich angesprüht haben, damit sie in den Bäumen auffallen.
    ♥liche Grüße zum Abend sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist Photoshop CS5. Ich habe so ein kleines Tablett und einen Stift mit dem ich auf dem Tablett malen kann. Im Photoshop suche ich mir den Pinsel, Pinselbreite, Farbe usw. aus. Ist also fast so wie die Malerei auf dem Papier (wenn man es kann *g*).
      Danke für deine Tipps Wieczorama :-)

      Löschen
  8. Wow...super! Ich habe auch das Bamboo Fun Pen & Touch...aber malen habe ich noch nie ausprobiert! Du machst das ganz toll!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen