Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

08.01.2013

Jo hat fotografiert

Letztes Jahr hatte ich im Januar einen Krähenbaum  gemalt. Vielleicht erinnert sich jemand daran.
Gestern saßen die Krähen wieder auf dem Baum gegenüber von unserem Balkon. Jo cebrillus hat zum Foto gegriffen - und so seht ihr den Krähenbaum jetzt ein Jahr später mal in echt :-)

Kommentare:

  1. Einen gelungenen Schnappschuss hat Dei Jo gemacht, liebe Heidi.

    Gute Nacht
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Der Jo entwickelst sich ja immer mehr als Multitalent.
    Das ist eine beeindruckende Aufnahme, mit den vielen Vögelchen, die man erst auf den zweiten Blick richtig wahrnimmt, weil sie wie Silhuetten aussehen. Glaube, so ein Foto habe ich zuvor noch nie gesehen.
    Huggibuzzels zur N8 sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Habe ich doch erst mal klicken müssen...und ich muss sagen, auch wenn Joe ein wirkliche tolles Foto gemacht hast....dein gemaltest Bild sieht sowas von echt aus. Einfach nur klasse.

    Man kann schon sagen: ihr seid ein Dreamteam, gelle^^

    Einen tollen Tag und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi
    Wow.... sieht das toll aus! Gratuliere!
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Toll liebe Heidi, musste auch klicken, dein gemahltes Bild sieht ganz echt aus aber auch das Foto, super!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein tolle Foto! Erinnert mich an den Film " Die Vögel "
    Bei uns gibt es jede Menge " Elstern "
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Ach Du meine Guete. Das ist sicherlich ein riesen Spektakel :)
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Heidi.
    Freut mich das dir die Herzen gefallen haben.
    Der Krähenbaum sieht klasse aus,unheimlich aber schön die machen auch unheimlich viel Krach wenn sie fliegen.Gestern flogen einige über mich hinweg und schrien.
    Wünsche dir einen schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  9. Der Krähenbaum sieht klasse aus , erinnert mich an den Film " Die Vögel " . Dein gemalter gefällt mir auch gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. ...da ist ja Hochberieb, liebe Heidi,
    auf eurem Krähenbaum...es scheint ihnen da gut zu gefallen...bei uns sind auch welche, aber nicht soviele auf einen Schlag...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heidi,
    Krähen sind merkwürdigerweise weniger auf Bäumen bei uns zu beobachten, sondern mehr auf Brücken (speziell Autobahnbrücken). Vor allem gestern auf der Autobahnbrücke A4 bei Köln-Rodenkirchen. Das war ungefähr wie in dem Hitchcock-Film "Die Vögel" (sieht ähnlich bei Dir bzw. bei Jo aus).

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  12. Wie Krähjativ!!! Sowohl als auch.
    Und ich habe gerne nochmal zurückgeklickt.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. lieben Dank für eure Krähen-Kommentare :-)

    AntwortenLöschen
  14. Super, dass Jo gleich zur Kamera griff, um diesen besonderen Baum festzuhalten.:-) Hat er sie auch gezählt?*g*

    Herrlich, wenn sich so viele Vögel auf einem Baum tummeln. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Was wollen die denn da alle auf dem Baum?
    Aber das Foto ist klasse.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen