Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

07.10.2012

Glück in der Käseschachtel

In einem alten Buch habe ich ein Kleeblatt gefunden, das ich zum Pressen zwischen die Seiten gelegt hatte.
Jetzt ist das Kleeblatt von dem Buch in eine Käseschachtel gewandert :-)

Kommentare:

  1. Wie einfach der Weg zu einem bisschen Glück ist :-))
    Liebe Grüsse und schönen Sonntag noch.

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee liebe Heidi

    Schönen Nachmittag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, du Bastelerin...wieder mal einfach nur wunderschön! Liebe Grüße, Luise-Lotte

    AntwortenLöschen
  4. mi mi mi mimi anstimm träller

    Ihin einer Käseschachtel,
    daha sieht es glücklich aus,
    daha wurd' ganz schön gebahastelt,
    es war die Trollimaus. ;-)))

    ... ach nee, der trollige Specht!

    Also wenn das der alten Schachtel kein Glück bringt ...lach

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Wieder einmal eine schöne Idee . Man schmeißt viel zu viele Dinge weg . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Sieht glücklich aus, die Käseschachtel ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. lieben Dank für eure Glücks-Beiträge :-)

    AntwortenLöschen
  8. schöne Idee, und viel zu schade da jetzt was reinzulegen^^

    Tollen Wochenstart mit viel Glück und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  9. Du solltest dich mal mit der Marketing-Abteilung der Käsehersteller in Verbindung setzen. Ich denke, dort ist dir in Sachen Kreativität ein Job sicher. :-) Die Schachtel sieht so super aus und wie schon Nova schrieb, viel zu schade, um das schöne Motiv durch irgendetwas zu bedecken.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen