Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

17.08.2012

Papierperlen

jetzt müssen die Papierperlen lackiert werden - aber wie?
ich habe aus einer Plastikflasche einen Lackierständer gebastelt, die Papierperlen auf Schachlikstäbe gesteckt und jetzt bin ich feste am lackieren :-)

Kommentare:

  1. Lackierständer und Papierperlen sind schon eine fabelhafte Idee... bin sehr auf das Folgende gespannt :-)

    S☼nnig Grüße, ich habe heute frei und werde mich malend auf den Balkon zurückziehen (rate mal... Baum ;-))
    *knutscha* Hella

    AntwortenLöschen
  2. Kopfschüttel.... ich bin gespannt wie ein Flitzebogen... auf das ENDERGEBNIS!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Es ist echt immer klasse, bei dir rein zu schauen! Kreativität hat einen Namen: Heidi-Trollspecht!!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Frau muss sich nur zu helfen wissen, wie sie die kleinen Dinger aufspießen kann. Du hast es halt drauf, was Kreativität anbetrifft, sagt Christa, die mal wieder von deinem Post total begeistert ist. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen lauen Sommerabend, liebe Heidi
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch mal gespannt was du daraus gemacht hast^^ Spannend machste es auf jeden Fall :-)))

    Liebe Abendgruessle

    AntwortenLöschen
  6. Eine wirklich schöne Idee . Mal was anderes . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. :)

    also es geht voran und man muss sich nur zu helfen wissen. Die Lackierung macht natürlich neugierig, ich bin gespannt!

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  8. danke für eure Beiträge ... es geht gleich weiter ... perlenmäßig ...

    AntwortenLöschen
  9. Huhuuuuu
    bin auch gespannt was kommt!!!-))))
    ich wünsche dir ein tolles wochenende
    lieben gruss Christa

    AntwortenLöschen