Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

29.08.2012

kleine Plastikflasche

... den Tipp habe ich in einer Zeitschrift beim Friseur gefunden.
Ich habe die Plastikflasche am Flaschenhals abgeschnitten - und dann hat die Plastikhülle Zacken bekommen.

Morgen seht ihr dann was dabei herausgekommen ist ;-)

Kommentare:

  1. Hmmmm...könnte das vielleicht eine Blüte werden oder gar ein Kerzenständer...???Sieht auf jeden Fall schon mal sehr vielversprechend aus;-)
    Halt...fällt mir grad w3as ein wegen dem Frisör...es gibt doch so Dinger wo man sich den Kopf jucken kann oder so ähnlich:-)))

    Liebe Abendgrüße von der Jurika die schon ganz gespannt auf morgen wartet;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja witzig aus . Bin gespannt , was mich morgen erwartet . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ich tippe da auch mal auf nen Kerzenstaender....bin aber ebenso gespannt wie meine Vorschreiberinnen :-)))

    Liebe Abendgruessle

    AntwortenLöschen
  4. Spannung pur!
    Und der Tiger kann wieder nicht schlafen. ;-(

    Trotzdem 'nen Liebgruß! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hi liebe Heidi.
    Sieht lustig aus bin ja gespannt.Bei dir gibt es ja jeden Tag was spannendes zu sehen.
    Schönen Tag und lieeb GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Da ich gestern nicht da, habe ich jetzt aber erst mal hier reingeschaut. Noch kann man jetzt nicht erahnen, was am Ende herauskommen wird, aber es sieht schon wieder sensationell aus. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. So sieht sieht sie aus, wie eine Waffe, liebe Heidi.
    Dank dir für deinen Kommentar. Sehr sympathisch, dass du Erbsensuppe magst, meine Liebe :) Ich mag sie auch heute noch. Die von der Bundeswehr habe ich aber noch nie gekostet, weil ich lieber zu Hause esse.
    Ein schönes WE wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen