Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

05.06.2012

mal wieder was Plastiktütengehäkeltes

da habe ich einen Joghurtbecher mit Plastiktütenstreifen umhäkelt - und dann noch Plastiktütenstreifen unten dran geknotet. Damit es bei Bewegung leise klappert habe ich die Bänder noch mit Knöpfen und kleinen Glöckchen versehen ;-)

Kommentare:

  1. Das ist ja auch eine originelle Idee.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Also ein Genuß für Auge _und_ Ohr!
    Ersteres kann man sofort hier bestätigen!!!

    Ob das Klappern wohl auch die Vögel fernhält?
    Mir hat nämlich grad wieder eine Taube tüchtig den Balkon eingewutzelt. ;-(
    Die schämen sich kein bißchen!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. Vor lauter Taubendreckaufregung hab ich mein Häkchen vergessen.

    AntwortenLöschen
  4. Eine super Idee und es siht noch so
    farbefroh aus ,ganz toll !!
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön liebe Heidi...sogar mit Glöckchen. Die farbigen Bänder passen prima zum grünen Hintergrund.
    ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi,
    ist wieder Irrsinn, was du für eine Kreativität entwickelst ...

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  7. Schön sieht das aus! Tolle Farben! Und der Klang der kleinen Glöckchen muss doch herrlich sein ...

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mich noch immer nicht getraut, eine Tüte zu zerschnippeln...

    LG
    judy

    AntwortenLöschen
  9. Hey...du machst mich sprachlos. Da werde ich morgen mal gleich ein paar Plastiktueten zerschneiden und mein Glueck versuchen.

    Ist hier naemlich gar nicht so einfach ne schoene Deko fuer draussen zu finden, und diese Idee ist genial fuer meinen neu gestalteten Garten im unteren Bereich.

    Danke dir fuer die Idee.

    Liebe Nachtgruessle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nova - ich wünsche dir viel Spaß beim Plastiktütenhäkeln :-)

      Löschen