Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

03.06.2012

Erdbeerzeit

bei uns gab es heute Morgen zum Frühstück frische Erdbeermarmelade :-)

Kommentare:

  1. Ich liebe Erdbeermarmelade!!!!

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Sonntag,
    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nochmal...
      wollt dich bloss noch wissen lassen, das ich zur Zeit echt Probleme hab einen Kommi zu schreiben...komm oft nicht auf eure Blogs:-(((
      GVLG die Jurika

      Löschen
  2. köstlich! ich spekulier mal drauf, dass ich wieder welche von meiner tante bekomme ;-)
    grüssele

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe es Erdbeeren selber zu pflücken und dann auch noch Marmelade zu machen schmeckt einfach gut!!!!!

    noch einen schönen Sonntag
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  4. Selbstgemachte Marmelade... wie fein, die mag ich auch sehr gerne!
    ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  5. :O

    lecker ... das ist bei mir auch ein MUSS, denn sie ist selbstgemacht doch das Beste zum Frühstück, Zwischendurch und eigentlich immer!

    Einen lieben Sonntagsgruß von Senna

    AntwortenLöschen
  6. Mist, ich komm zu spät, Frühstück vorbei. ;-((( Aber vielleicht darf ich mir trotzdem ein Löffelchen voll ... ? ;-)))
    ... in den Joghurt rühren ...

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= immer mit Gelüsten ;-)

    AntwortenLöschen
  7. lieben Dank für eure Erdbeer-Beiträge :-)

    AntwortenLöschen
  8. Im Gegensatz zu meiner Familie LIEBE ich Erdbeermarmelade... Wenn Du sie nicht alleine schaffst, helfe ich Dir gerne beim Aufessen! :-)
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe vor 14 Tagen die ersten Gläser gekocht, Heidi, aber das reicht nicht bis über den Winter, ich muss noch mal ran, denn ich habe zwei kleine süße Schleckermäuler, die sie löffelweise verzehren. *g*
    Aber wenn es nicht reicht, ich weiß ja jetzt, wohin ich gehen muss. *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh, lecker! und wieder warst du wahnsinnig fleissig, liebe Heidi (◠‿◠)
    Wir hatten früher auch einen Garten mit Erdbeeren - kleine Wilderdbeeren und Normalgroße - yummy. Kein Vgl. mit dem gekauften Mist. Neuste Untersuchungen kamen kürzl ans Licht der Öffentlichkeit. In dem gekauften Mist, der sich Obst und Gemüse nennt, sind kaum noch Vitamine und Mineralien enthalten. Bsp. die wertvollen Nährstoffe 1 Orange wie sie in den 60er Jahren war sind heute in 6 Orangen. Aber Halloooo, wer isst denn bitte 6 Orangen, zumal der Zuckergehalt nicht mit-gesunken ist. *lach* Naja, das ist schon eine Sch***, was in diesem Wirt-System, das sich zu einer globalen Seuche entwickelt hat, mit den VerbraucherInnen veranstaltet wird.
    Aber mal zurück zu deiner Marmelade. Nicht alles auf einmal futtern. hahahaha Nein, mal im Ernst: Was machste mit dem Haufen an Gläsern? - zumal du neulich auch Marmelade gekocht hattest und sich die Früchte jedes Jahr wiederholen. Hast du da einen Kindergarten an der Hand, den du beglücken kannst?
    Eine gN8 wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. nochmal lieben Dank für eure Beiträge :-)

    Wieczorama, bei uns gibt es wie bei Christa den ganzen Winter über selber gemachte Marmelade ;-)

    AntwortenLöschen