Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

18.05.2012

Rhabarber-Marmelade

bei uns hat die Marmeladen-Saison begonnen :-)

Kommentare:

  1. LEcker!
    Ich liebe Rhabarber!
    (Nein, war kein Wink mit dem Zaunpfahl*lach*)
    lasst es euch schmecken.
    pfiati

    Valentina

    AntwortenLöschen
  2. fleissig bist du immer zu.. mein Schatz magt leider keinen!
    Lecker wird sie schmecken bestimmt..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, jaaaahaaaa.....auch ich liebe Rhabarber! Wobei Marmelade einkochen nicht so zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört.....grrrr......
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Mjami und lecker-lecker! Da leuchtet mein Frühstücks-Herz.... :D

    Liebe Grüße und lass' es dir schmecken,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  5. Yammi,yammi, yammi.... du warst aber schon fleißig, Heidi. Da ist doch bestimmt für mich ein Glas drin oder?

    Mein Mann und unsere beiden Enkelkinder lechzen schon nach frischer Erdbeermarmelade, kürzlich wurde das letzte Glas vom letzten Jahr verzehrt.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  6. Super, mir läuft das Wassser im Munde zusammen ;-))
    ich mache immer Erdbeer- Rabarbar Konfitüre,die liebt mein Mann so sehr !!!
    Liebe Grüess und ein schönes Weekend
    Margrit

    AntwortenLöschen
  7. Wie Soldaten stehen bei dir die Marmeladengläser und bei mir die Tulpen da. Hahaha - eine richtige Tulipan- und Marmeladen-Armee!! ;-) Schön, dass du auch Marmelade kochst. Lohnt sich das eigentlich auch vom Preis her gesehen? Wie lange dauert es denn, bis du die Gläser alle leergefuttert hast oder verschenkst du die meisten? Vielen Dank fürs Zeigen, und auch für deine lieben Worte.
    ☾ °☆
    ich wünsche dir ein schönes Rest-Wochenende - lieber Gruß von Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was für ein fleißiger Specht!
    Wollen wir tauschen? ;-) Du bekommst dann auch ein Glas Löwenzahnaufstrich.
    Herr Brummel mag Rhabarber doch so gerne.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. ich danke euch allen für eure Kommentare.

    Christa, Kreasoli, leider leider wird keine Rhabarbermarmelade übrig bleiben ... ist alles genau abgezählt ;-)

    Wieczorama, vom Preis her lohnt sich das Marmelade machen nicht. Da müsste man größere Mengen kaufen - dann vielleicht. Ich verschenke einige Gläser - und dann verbrauchen wir sie auch gerne selber :-)

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll!!! Ich selbst bin zwar nicht besonders gut im Marmelade einmachen, aber mein Vater ist da zum Glück sehr bewandt dring - ich esse eigentlich nur seine (oder andere) selbstgemachte Marmelade, gekaufte schmeckt einfach nicht so toll!
    Dein Blog ist übrigens wirklich sehr süß, gefällt mir!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
  11. Das weckt bei mir eindeutig Kindheitserinnerungen! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die Gläser waren auch die gleichen ...

      Löschen
  12. Oh lecker... ich koche auch bald :)

    Die Gläser hab ich auch.

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen