Herzlich willkommen. Hier gibt es Selbstgemachtes von Heidi und Jo. Viel Spaß beim Stöbern

20.11.2017

Balkonbesuch der zweite :-)

Ich habe also gleich ein paar Erdnüsse (Premium-Erdnüsse in der Schale *g*) in ein kleines Schälchen getan, und das Ganze auf einen Blumentopf  gelegt. Gleich neben dem großen Geißblatttopf mit dem gefüllten Kochlöffel für die kleinen Vögelchen.

Und ihr könnt euch vorstellen wie sehr wir uns gefreut haben, als wir das Eichhörnchen wieder gesehen haben. Es ist zielsicher zu den Nüssen gehüpft, und hat sie auch auch gleich alle genüßlich geknackt und verpeist. Das war dann aber nur die Vorspeise, denn dann hat es sich noch über den gefüllten Kochlöffel hergemacht ;-)
Jo konnte beim Fotografieren ganz nah ans Fenster gehen. Das Eichhörnchen hat sich überhaupt nicht stören lassen.

Ich habe natürlich gleich nochmal Nüsse besorgt :-)




18.11.2017

Balkonbesuch

Jo traute seinen Augen kaum, was er da auf unserem Balkon sah. Er hatte zum Glück den Foto neben sich liegen.
Und so sah ich unseren Überraschungsbesuch auch :-)
Wir staunten nicht schlecht ... immerhin wohnen wir im vierten Stock, und der gegenüberliegende Baum ist auf der anderen Straßenseite.


12.11.2017

Glanzlack auf Plastik

Also zuerst einmal ganz herzlichen Dank für eure Ideen. Ich werde sie mir alle merken und bei Gelegenheit auch umsetzen.
Jetzt habe ich die bemalten Plastikflaschenteile auf die Schnelle einfach mal auf dem Balkon platziert.
Wenn ich an meinem pc sitze und aus dem Fenster schaue, sehe ich jetzt im November diese bunten Farben :-)

08.11.2017

Glanzlack auf Plastik

ich habe mal wieder ein paar Plastikflaschen zerschnitten und mit Glanzlack bemalt.

Jetzt muss ich nur noch überlegen was ich mit den bunten Teilen anfange. Vielleicht habt ihr eine Idee?

01.11.2017

Tiere im Zoo (etwas anders)

Jo war wieder kreativ :-)
Er hat ein paar von seinen Zoofotos bearbeitet,
und dabei etwas Neues ausprobiert.

Wenn ihr mehr davon sehen wollt, klickt einfach auf
 cebrillus

26.10.2017

Kunst am Straßenrand

DIE zwei wollte ich euch schon längst mal zeigen. Ich habe sie in Randersacker entdeckt :-)

23.10.2017

mal wieder Strümpfe

Das Strümpfe stricken kann echt zur Sucht werden :-)
Jetzt habe ich ein paar Strümpfe für mich gestrickt. Das Muster hatte ich bei  Nele entdeckt. Nur rechte und linke Maschen - das ist für mich genau richtig :-) und ich liebe diese Socken :-)


20.10.2017

Unsere Fahrt nach Görlitz


Wir haben schon so viele schöne Bilder von Görlitz gesehen, dass wir unbedingt auch mal in diese schöne Stadt wollten.
So sind wir also über Hof, Chemnitz und Dresden nach Görlitz gefahren.

In Zwickau und Freiberg haben wir zwischendurch eine Pause gemacht.
Freiberg liegt zwar etwas abseits der Strecke, aber nachdem ich bei  SIGRUN schon so viel Interessantes über Freiberg gelesen hatte, mussten wir natürlich unbedingt dort hin :-)

Freiberg ist eine Universitätsstadt mit 41.000 Einwohnern. Es gibt einen schönen Marktplatz und viele schöne alte hergerichtete Häuser. Wirklich eine Perle.

Naja und Görlitz. Eine wunderbare Stadt.
Görlitz liegt an der Lausitzer Neise. Der Fluss bildet seit 1945 die Grenze zu Polen. Der östlich gelegene Teil der Stadt gehört also zu Polen und heißt Zgorzelec.

Die Häuser in der Altstadt von Görlitz sind schön hergerichtet. Die Stadt wurde im Zweiten Weltkrieg kaum zerstört - und so blieben viele alte Gebäude erhalten. Natürlich musste  auch viel restauriert werden. Ja und da ist man dann dauernd am Staunen. Die historische Altstadt ist wirklich so, wie es immer heißt: eine Filmkulisse.

Jo hat natürlich viel fotografiert. Wenn ihr also mehr Bilder sehen wollt, 
geht einfach auf  cebrillus

Marktplatz in Freiberg
altes Kaufhaus in Görlitz

19.10.2017

wir waren unterwegs

vielleicht kennt ihr den Blick?


mehr dann demnächst :-)

08.10.2017

Spaziergang im Knoblauchsland

Das Knoblauchsland ist ein Gemüseanbaugebiet am Rand von Nürnberg. Im Herbst gehen wir hier besonders gerne spazieren - und so habe ich euch ein paar Bilder mitgebracht.





05.10.2017

Herbstteller

bevor der Herbst verschwindet, will ich euch schnell noch meinen kleinen Kürbisteller zeigen :-)

03.10.2017

Kastanienspinnwebennetz

Mir sind neulich beim Spaziergang ein paar Kastanien vor die Füße gefallen. Das weckt bei mir dann immer die Bastelleidenschaft :-)
Ja - und da ist mir das Kastanienspinnennetz eingefallen.

Ich habe also 8 Löcher in eine Kastanie gebohrt,
Zahnstocher in die Löcher gesteckt
und das Ganze mit Wollresten umwickelt.

Jetzt hängen die Kastanienspinnennetze in unserem Geißblatt auf dem Balkon :-)


01.10.2017

und noch ein bisschen Herbst vom Balkon

ich wünsche euch einen schönen Sonntag :-)



28.09.2017

Balkonblumen im Herbst

Jetzt zeige ich euch auch mal ein paar blühende Balkonblumen - und bin gespannt ob ihr wisst wie sie heißen :-)




18.09.2017

Aquarellstifte und das Thema Zeit

heute schenke ich euch zwei Sonnenblumen-Malversuche :-)
und damit auch eine kleine Entschludigung, dass ich so selten auf eure Seiten schaue. Irgendwie läuft mir die Zeit davon.
Wie macht ihr das mit der Bloggerei? nehmt ihr euch bewusst eine feste Zeit für das Bloggen? oder geht das bei euch so nebenher? mit dem Smartphone oder tablet? bereitet ihr eure Beiträge vor oder geht bei euch das alles ganz spontan? Habt ihr eine Bloggerliste, die ihr regelmäßig durchgeht?
Würde mich schon interessieren wie ihr das so macht :-)

liebe Grüße euch allen

11.09.2017

Aquarellstifte

nachdem ich ja wusste, dass es in Grainau viel Regen geben wird, hatte ich vier Aquarellstifte in unseren Koffer gepackt. Ich bin ja am Ausprobieren ... und so habe ich drei kleine Bildchen mit nachhause gebracht :-)

 

07.09.2017

kommt ihr mit nach Grainau ?

Wir haben in dieser Gegend - nahe der Zugspitze - ein paar wunderschöne Tage verbracht. Das Wetter war zwar nicht immer so richtig toll. Aber wir hatten die passende Kleidung - und auch unsere Regenschirme dabei ;-)
Zwischendurch ließ sich dann tatsächlich auch mal die Sonne blicken - und so konnten wir den Blick auf die Berge und den schönen Ort genießen ... und das war wirklich super!

Wenn ihr euch auf Bilder von Grainau und Umgebung freut, dann schaut einfach in unsere homepage

cebrillus-wt28.de

28.08.2017

Ein selbstgemachter Film von Jo zum Gruseln und Lachen

Vor einiger Zeit hatte ich euch gezeigt, was sich bei mir alles so ansammelt.

Jetzt habe ich aus dem Sammelsurium etwas gewerkelt ... und Jo hat mit dem entstandenen Werk einen kleinen Film zsammengebastelt :-)

Die Gestaltung des Films war sehr aufwendig, vor allem, weil unterschiedliche Effekte unter Zuhilfenahme verschiedenster Tools eingesetzt werden.

Wenn ihr Schauen wollt wünschen wir euch viel Spaß mit

cebrillus-wt28.de

24.08.2017

Walderlebnispfad Zabo

Bei uns in Nürnberg gibt es einen Stadtteil der heißt Zerzabelshof. Wir Nürnberger sagen einfach "Zabo".
Und in Zabo gibt es den Valznerweiher ... und dort den neu sanierten Walderlebnispfad. Den haben wir uns angesehen - und wir werden den Weg bestimmt öfter laufen. Der Weg ist wunderschön - und die neu gestalteten Erlebnis-Stationen sind mehrere Erfahrungen wert. Es gibt viel wahrzunehmen, auszuprobieren ... zu lernen.
Alleine schon die Station 2 lohnt sich sehr :-)




Beim Valznerweiher gibt es einen Spielplatz. Dort beginnt der Weg Richtung Tiergarten (Schild) - und auch der Walderlebnispfad.